Deutsch
MENU
DE

Kein persönliches Dosisdokument mehr ab 1.1.2018

Die revidierte Strahlenschutzverordnung tritt am 1.1.2018 in Kraft. Unter Anderem wird das Führen des persönlichen (gelben) Dosisdokuments nicht mehr verlangt. Ein Infoblatt zu diesem Thema finden Sie hier: Informationen zum persönlichen Dosisdokument (Strahlenpass/gelbes Dosisdokument)

 

Das temporäre Dosisdokument, welches hauptsächlich bei Stellenwechel benötigt wird, ist weiterhin auszufüllen. Das BAG stellt dazu eine praktische PDF-Vorlage zur Verfügung: Temporäres Schweizerisches Persönliches Dosisdokument

zurück